Arbeit am Pferd

Wir sind Menschen, keine Pferde. Wir können aber aufgrund unseres Verstandes zum „pferdischen Freund“ werden, wenn es uns gelingt, in die Verhaltenswelt unseres Partners Pferd einzutauchen. Die Pferde werden unsere Welt nie verstehen, wir können aber die Welt unserer Pferde begreifen lernen.

 

„Was wir den Pferden erlauben, das erlauben sie sich“

Darum liegt es an uns unseren Partner „Pferd“ in die richtige Richtung zu dirigieren. Werden wir also zum Dirigenten – irgendwann kommt auch der lang ersehnte „Tanz“.

 

Arbeit am Huf

Durch meine inzwischen 20-jährige Tätigkeit als Hufpfleger, Huftechniker und staatlich geprüfter Hufschmied habe ich viele Erfahrungen sammeln können.

 

Bei der Behandlung von Hufen sagte mal ein geschätzter Kollege:

„Das ist keine Feinmechanik, das ist Feinstmechanik“ (Fritz Rödder).

 

Bei der Ausbildung eines Pferdes gilt das Gleiche:

„Nicht grob werden, sondern zuhören und wirken lassen.“

Gerd Henke staatl. gepr. Hufschmied

Baumschulenweg 8, 86482 Aystetten

Telefon: 0821 486 00 45, Mobil: 0174 862 67 91

Impressum

Gerd Henke

staatl. gepr. Hufschmied

Baumschulenweg 8

86482 Aystetten

Telefon: 0821 486 00 45

Mobil: 0174 862 67 91